Ottobre 04/2013 Modell 13, versäuberte Schlitzblende

ott0413_placket_1Ottobre 04/2103 Modell 13 bebilderte Anleitung für die versäuberte Schlitzblende am vorderen Ausschnitt.

 

  1. Schneiden Sie einen 11cm langen Schlitz entlang der vorderen Mittellinie und schneiden Sie am unteren Ende  (Schlitzboden) die Nahtzugabe schräg ein bis zu Nahtlinie. Beachten Sie dabei die Markierungen auf dem Schnitt.

 

 

 

ott0413_placket_22. Den Einfassstreifen längs zu Hälfte falten, bügeln. Stecken Sie eine Kante des Streifens bündig rechts auf links an den geöffneten Schlitz und steppen Sie ihn entlang der Schlitzkanten mit genau 8mm ab (linke Schlitzkante, Schlitzboden und rechte Schlitzkante),

3. Klappen Sie den Streifen um die Kante herum auf die rechte Seite, schlagen Sie die Nahtzugabe des Streifens nach innen unter und steppen Sie den Streifen vorsichtig knappkantig entlang der Kante fest.

 

 

 

 

ott0413_placket_34. Legen Sie den Schlitz richitg, die Streifenkanten bündig nebeneinander, falten und

5. stecken Sie das sich bildende Dreieck am Schlitzboden fest und steppen Sie es von der rechten Seite aus fest.

 

 

 

 

 

ott0413_placket_4

6. fertig versäuberter Schlitz von vorne und hinten

 

Copyright Studio Tuumat Oy, mit freundlicher Genehmigung von Tuula Hepola. Dankeschön!

Schreiben Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.